Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Der höfliche Schüler, oder poetische Anweisung, wie sich ein Schüler vor, in, und nach der Schule, zu Hause, in der Kirche, auf den Gassen, bey Besuchungen, und in Gesellschaft anderer, wie auch bey dem Spatzieren-Gehen, Fahren und Reiten gebührend, höflich und geschickt aufzuführen : seinen lieben Schülern, die seine Privat-Stunde besuchen, zu besserm Behalt der mündlichen Anweisung zur Höflichkeit, ehedessen in die Feder dictiret / nunmehro aber auf Verlangen zum Druck befördert von M. Andreas Christoph Graf, P.L.C. Gymnas. Ann. Praecept. Publ. & Rev. Min Candidato
Author, ContributorGraf, Andreas Christoph [1701-1776] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Andreas Christoph Graf
ImprintFranckfurth und Leipzig ; [Verlag nicht ermittelbar], 1741
Description32 Seiten ; 8'
LanguageGerman
Providing InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, UBH ki V 34
Persistent linkhttp://dx.doi.org/10.3931/e-rara-40250 
Links
Entire Book as PDF Der höfliche Schüler oder poetische Anweisung wie sich ein Schüler vor in und na [15.55 mb]
Collection
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceGraf, Andreas Christoph: Der höfliche Schüler, oder poetische Anweisung, wie sich ein Schüler vor, in, und nach der Schule, zu Hause, in der Kirche, auf den Gassen, bey Besuchungen, [...] : seinen lieben Schülern, die seine Privat-Stunde besuchen, zu besserm Behalt der mündlichen Anweisung zur Höflichkeit, ehedessen in die Feder dictiret. Franckfurth und Leipzig ; [Verlag nicht ermittelbar], 1741. Universitätsbibliothek Basel, UBH ki V 34, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-40250 / Public Domain Mark