Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Es ist ein gumpist ob den für, Do wirt manchem die brüg zu duer ... : [Fol. 2a:] Selten ein spyl wirt gefange an, Das nit such musz ein narren han ... : [Ende:] Also hat das spiel ein end, Got uns sin friden sende
Impressum[Basel] : [Nicolaus Lamparter], [ca. 1514] ; 1514
Umfang[12] Bl. : Ill. ; 4°
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzVD16 E 3929 (Stadtbibliothek Zofingen)
Bibliografische ReferenzSchanze, Frieder. Kartenspiel der Mächte, in: Festschrift für Haug und Burghart Wachinger, Tübingen 1992, S. 849-872; Prietzel, Kerstin. Pamphilus Gengenbach, Drucker zu Basel (um 1480-1525), in: Archiv für Geschichte des Buchwesens, 52 (1999), S. 229-461
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, UBH Falk 2944:2
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-7094 
Links
Ganzes Werk als PDF Es ist ein gumpist ob den für Do wirt manchem die brüg zu duer [4,95 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeEs ist ein gumpist ob den für, Do wirt manchem die brüg zu duer ... : [Fol. 2a:] Selten ein spyl wirt gefange an, Das nit such musz ein narren han ... : [Ende:] Also hat das spiel ein end, Got uns sin friden sende. [Basel] : [Nicolaus Lamparter], [ca. 1514]. Universitätsbibliothek Basel, UBH Falk 2944:2, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-7094 / Public Domain Mark