Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Johann-Georg Grossen, Th.D. Teutsche Grammatica : darauss grundlich und deutlich zu vernemmen, wie ein geborner Teutscher, durch sein bekannte Muterspraach könne und solle lehrnen recht Lateinisch verstehen und reden ... : mit angehengtem kurtzen Bericht, wie ein Haussvatter, mit seinen Kinderen ... sich üben solle, in Erlehrnung guter Spraachen und freyer Künsten: sonderlich der Music halben, zu vier Stimen mit ihnen zu singen
Autor, BeteiligteGross, Johann Georg [1581-1630] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg Gross
ImpressumGetruckt zu Basel : durch Johann Jacob Genath 1629 ; 1629
Umfang96 S. ; 8°
SpracheDeutsch ; Latein
Bibliografische ReferenzVD17 12:129323G
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, UBH Al VII 2:2
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-24756 
Links
Ganzes Werk als PDF Johann-Georg Grossen ThD Teutsche Grammatica [28,90 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeGross, Johann Georg: Johann-Georg Grossen, Th.D. Teutsche Grammatica : darauss grundlich und deutlich zu vernemmen, wie ein geborner Teutscher, durch sein bekannte Muterspraach könne und solle lehrnen recht Lateinisch verstehen [...]. Getruckt zu Basel : durch Johann Jacob Genath 1629. Universitätsbibliothek Basel, UBH Al VII 2:2, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-24756 / Public Domain Mark