Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein fast kurtz wylig Fasznachtspil, so zuo Berñ uff der Herrnfasznacht, iñ dem 1522. jar : von burgerszsönen offentlich gemacht ist, dariñ die warheit in schimpffs wysz vom Pabst unnd syner priesterschafft gemeldet und anzeigt wärt ; Item ein ander spil, daselbs uff der atlen fasznacht darnach gemacht, eröffnende grossen underscheid zwischen dem Pabst und Christum Jesum unserem seligmacher ; [Niclaus Manuel]
ImpressumGetruckt zuo Berñ : by Mathia Apiario, im 1540. jar ; 1540
UmfangLXXXIX S. ; 14 cm (8°)
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzVD16 M 722
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, MUE AD 49
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-721 
Links
Ganzes Werk als PDF Ein fast kurtz wylig Fasznachtspil so zuo Berñ uff der Herrnfasznacht iñ dem 152 [18,34 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeEin fast kurtz wylig Fasznachtspil, so zuo Berñ uff der Herrnfasznacht, iñ dem 1522. jar : von burgerszsönen offentlich gemacht ist, dariñ die warheit in schimpffs wysz vom Pabst unnd syner priesterschafft gemeldet und anzeigt wärt ; Item ein [...]. Getruckt zuo Berñ : by Mathia Apiario, im 1540. jar. Universitätsbibliothek Bern, MUE AD 49, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-721 / Public Domain Mark