Vai alla pagina
 

Notizia bibliografica

Titolo
Spiegel des menschlichen Lebens : in welchem der betrübte Stand, Ellend, und Gefahr die der Mensch von seiner Empfängnuss an in Mutter Leib, bis zum Sterbstündlein aussstehen muss, klärlich zu sehen : darinnen auch viel schöner Lehren zur Tugendt unnd christlichem Leben von nöthen fürgebildet werden. So seind auch im selben die Ursachen etlicher Leibskranckheiten abgebildet, auch wie man sich bey denselben Verhalten, und durch ein christliches Leben zu einem seeligen Sterben schicken und bereiten sol : alles auss heiliger Schrifft, wie auch auss geistlichen, und weltlichen Schreibenten zusammen gelesen, wie nutzlichen Sprüchen, Exemplen, und Historien gezieret, und in vier Theil nach den vier Arten dess Menschen abgetheilt : ferner etliche geistliche Lieder und Gesäng in villen Anligen unnd Nöhten tröstlich zu singen : jetzo der Jugend zur Lehr, und Underrichtung an Tag geben / durch Guilhelmum Fabricium Hildanum
Autore, CollaboratoreFabricius Hildanus, Wilhelm [1560-1634] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForWilhelm Fabricius Hildanus
ImpressumGetruckt zu Bern : bey Abraham Werlii, im 1621. Jahr
Descrizione fisica[25], 465, [15] S. ; 19 cm
LinguaTedesco
Luogo di conservazioneUniversitätsbibliothek Bern, MUE Klein l 62 : 1
Link permanentehttp://dx.doi.org/10.3931/e-rara-10173 
Links
Scaricare il documento completo (PDF) Spiegel des menschlichen Lebens [187,04 mb]
Collezione
Norme per l’uso
LicenzaPublic Domain Mark
Utilizzazione

Scaricabile gratuitamente. In caso di riproduzione o di utilizzo del documento o di parti di esso, nel quadro delle usuali consuetudini scientifiche l'istituzione che ne detiene la proprietà la invita a osservare i punti seguenti:

  • Informazione
  • Indicazione delle fonti, inclusa l'indicazione di autore, ubicazione e persistent identifier
  • Invio di un esemplare giustificativo e/o comunicazione dell'indirizzo Internet dell'offerta digitale in cui ha integrato il documento o parti di esso
Indicazione delle fontiFabricius Hildanus, Wilhelm: Spiegel des menschlichen Lebens : in welchem der betrübte Stand, Ellend, und Gefahr die der Mensch von seiner Empfängnuss an in Mutter Leib, bis zum Sterbstündlein aussstehen muss, klärlich [...]. Getruckt zu Bern : bey Abraham Werlii, im 1621. Jahr. Universitätsbibliothek Bern, MUE Klein l 62 : 1, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-10173 / Public Domain Mark