Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Eine schöne newe Beschreibung, auch eins jeden Menschen Leben, und herkommen, welches durch Neid, des Teuffels Wort, verderbt und widerumb durch Christum arlösst, uns Menschen zu einer Wahrnung, dem Teuffel vor seinem List unnd Eingebung in Reimen weiss gestelt / durch mich Johann Heinrich Reger, ein Liebhaber Teutscher Poeterey
Autor, BeteiligteReger, Johann Heinrich In Wikipedia suchen nach Johann Heinrich Reger
ImpressumGetruckt zu Basel : bey Samuel Apiario, im 1584. Jar ; 1584
Umfang[8] Bl. ; 20 cm (8°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, MUE AD 297
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-3452 
Links
Ganzes Werk als PDF Eine schöne newe Beschreibung auch eins jeden Menschen Leben und herkommen welch [5,88 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeReger, Johann Heinrich: Eine schöne newe Beschreibung, auch eins jeden Menschen Leben, und herkommen, welches durch Neid, des Teuffels Wort, verderbt und widerumb durch Christum arlösst, [...]. Getruckt zu Basel : bey Samuel Apiario, im 1584. Jar. Universitätsbibliothek Bern, MUE AD 297, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-3452 / Public Domain Mark