Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein newes wolgegründtes kunst- und nutzliches Rechenbüchlein, den anfahenden Arithmeticis zugebrauchen sehr dienstlich, mit gar kurtzen Precepten, Reglen und Exemplen... / durch Johannem Fridolinum Lautenschlager lateinisch unnd teutschen Schulmeister zu Freiburg in Uchtland
Autor, BeteiligteLautenschlager, Johannes Fridolin [?-ca. 1614] In Wikipedia suchen nach Johannes Fridolin Lautenschlager
ImpressumGetruckt zu Freiburg in Uchtland : bey magistro Wilhelmo Maess 1598
Umfang60, [2] p. ; 8⁰ (15 cm)
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzSchnürer, Lioba. - Die Anfänge des Buchdrucks in Freiburg in der Schweiz 1585-1605. - Freiburg : 1944, Nr. 65, S. 134-135
Bibliografische ReferenzBosson, A. - L'Atelier typographique de Fribourg. Bibliographie raisonnée des imprimés 1585-1816. - Fribourg : BCUF, 2009, n° 63
Besitzende InstitutionBibliothèque cantonale et universitaire Fribourg, BA 206
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-10313 
Links
Ganzes Werk als PDF Ein newes wolgegründtes kunst- und nutzliches Rechenbüchlein den anfahenden Arit [21,92 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeLautenschlager, Johannes Fridolin: Ein newes wolgegründtes kunst- und nutzliches Rechenbüchlein, den anfahenden Arithmeticis zugebrauchen sehr dienstlich, mit gar kurtzen Precepten, Reglen und [...]. Getruckt zu Freiburg in Uchtland : bey magistro Wilhelmo Maess 1598. Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg, BA 206, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-10313 / Public Domain Mark