Gheyn, Jacques <<de>>: Die Drillkunst, das ist kriegsübliche Waffenhandlung der Musqueten und Piquen : allen tapfern Soldaten zu nützlicher Beliebung mit vielen Kupfern deutlichst vorgestellt. Nürnberg : bey Paulus Fürsten 1664