Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Verbindung und Uebereinanderstellung der Säulen, oder Anweisung, wie bey der Baukunst die fünf Säulenordnungen auf eine sehr leichte und bequeme Art, nach einer gegründeten Regel, sowohl bey geraden als auch cirkulrunden Figuren, über einander zu setzen und zu verbinden sind : in drey Abtheilungen abgehandelt, und auf 60 Kupferblättern vorgestellet / durch Samuel Locke ...
Autor, BeteiligteLocke, Samuel In Wikipedia suchen nach Samuel Locke
ImpressumDresden : bey dem Verfasser & in Kommission bey Johann Samuel Gerlach 1783
Umfang164 S. ; 42 cm : Fig.(auf 60 Kupfertaf.)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 1577 GF
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-4102 
Links
Ganzes Werk als PDF Die Verbindung und Uebereinanderstellung der Säulen oder Anweisung wie bey der B [74,22 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeLocke, Samuel: Die Verbindung und Uebereinanderstellung der Säulen, oder Anweisung, wie bey der Baukunst die fünf Säulenordnungen auf eine sehr leichte und bequeme Art, nach [...] : in drey Abtheilungen abgehandelt, und auf 60 Kupferblättern vorgestellet. Dresden : bey dem Verfasser & in Kommission bey Johann Samuel Gerlach 1783. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 1577 GF, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-4102 / Public Domain Mark