Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre principalHistorico-topographica descriptio. Das ist: Beschreibung, dess Churfürsten- und Hertzogthumbs Ober- und Nidern Bayrn, welches in vier Theil oder Rennt-Aembter, als Oberlands München und Burgkhausen, Underlands aber in Landshuet unnd Straubing abgetheilt ist : warbey alle Stätt, Märckt, Clöster, Graf- und Herrschafften, Schlösser, Probsteyen, ... wie auch andere merckwürdigen Historien, so sich von einer zur anderer Zeit zugetragen haben, nicht allein aussführlich beschriben, sondern auch durch beygefügte Kupffer, der natürlichen Situation nach, entworffner vorgestellt werden / so von Michael Wenning, Churfürstl. Portier und Kupfferstechern in loco delinirter ins Kupffer gegeben worden, und anjetzo aber bey dessen hinderlassenen Töchtereren, Maria Barbara Schuechbäurin, und Maria Apollonia Wennigin zu finden ist ; mit Churfürstl. Gnad, und Freyheit auff kein Form oder Weiss, weder nachzutrucken, noch nachzustechen.
Titre
Thail 1 (anno M.DCCI. [1701]) Das Renntambt München / von Michael Wening
Auteur, CollaborateurWening, Michael [1645-1718] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForMichael Wening
Adresse bibliographiqueGetruckt zu München : bey Johann Lucas Straub, gem: lobl. Landtschafft Buchtruckern, anno M.DCCI. [1701]
Collation[11] Blätter, 134 Seiten : Illustrationen ; 31 cm (4°)
LangueAllemand
Lieu de conservationETH-Bibliothek Zürich, Rar 9916 : 1
Lien permanent http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-54643 
Liens
Télécharger le document complet (PDF) Das Renntambt München [403,98 mb]
Collection
Conditions d'utilisation
LicencePublic Domain Mark
Utilisation

Téléchargement gratuit. En cas d'utilisation ou de reproduction de tout ou partie du document, l'institution propriétaire vous invite, conformément aux pratiques savantes courantes, à:

  • l’en informer
  • citer la source, y compris l’auteur, le lieu et l'identifiant permanent
  • lui faire parvenir un exemplaire justificatif et/ou l'adresse Internet de l’objet numérique auquel vous avez intégré tout ou partie du document
RéférenceWening, Michael: Historico-topographica descriptio. Das ist: Beschreibung, dess Churfürsten- und Hertzogthumbs Ober- und Nidern Bayrn, welches in vier Theil oder Rennt-Aembter, [...] : warbey alle Stätt, Märckt, Clöster, Graf- und Herrschafften, Schlösser, Probsteyen, ... wie auch andere merckwürdigen Historien, so sich von einer zur [...] : . Das Renntambt München / so von Michael Wenning, Churfürstl. Portier und Kupfferstechern in loco delinirter ins Kupffer gegeben worden, und anjetzo aber bey dessen hinderlassenen Töchtereren, Maria Barbara Schuechbäurin, und Maria Apollonia Wennigin zu finden ist ; mit Churfürstl. Gnad, und Freyheit auff kein Form oder Weiss, weder nachzutrucken, noch nachzustechen.. Getruckt zu München. Getruckt zu München : bey Johann Lucas Straub, gem: lobl. Landtschafft Buchtruckern, anno M.DCCI. [1701]. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 9916 : 1, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-54643 / Public Domain Mark