Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Gründlicher und deutlicher Unterricht, zur Verfertigung der vollständigen Säulen-Ordnung, wie man sie in der heutigen Civil-Bau-Kunst zu gebrauchen pfleget : dabey angewiesen wird: wie man alles, was darzu gehöret, so wohl durch den gewöhnlichen dreyssig-theiligen Modul: als durch den gemeinen zwölff-zolligen Werck Schuh, ohne einige Tabelle, nicht nur leicht begreiffen sondern auch hurtig und richtig nachmachen soll.... / ...inventiret und gezeichnet, von Johann Jacob Schübler.
Author, ContributorSchübler, Johann Jacob [1689-1741] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Johann Jacob Schübler
ImprintNürnberg : im Verlag, Johann Christoph Weigels, Kunst-Händlers seel. Wittwe, [1728]
Edition
[Erste Ausgabe]
Description20 Seiten, 21 Falttafeln ; 34 cm (4°)
LanguageGerman
Providing InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 9880
Persistent linkhttp://dx.doi.org/10.3931/e-rara-54944 
Links
Entire Book as PDF Gründlicher und deutlicher Unterricht zur Verfertigung der vollständigen Säulen- [20.20 mb]
Collection
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceSchübler, Johann Jacob: Gründlicher und deutlicher Unterricht, zur Verfertigung der vollständigen Säulen-Ordnung, wie man sie in der heutigen Civil-Bau-Kunst zu gebrauchen pf [...] : dabey angewiesen wird: wie man alles, was darzu gehöret, so wohl durch den gewöhnlichen dreyssig-theiligen Modul: als durch den gemeinen zwölff-zolligen [...]. Nürnberg : im Verlag, Johann Christoph Weigels, Kunst-Händlers seel. Wittwe, [1728]. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 9880, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-54944 / Public Domain Mark