Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Instrumentum proportionum : das ist: viel vermehrt- gründlich- und sehr deutlicher Unterricht, wie durch den so genannten Proportional-Zirkul allerhand so wol mathematische als mechanische unter die Proportion gehörige Fragen in Theoria und Praxi, mit sehr behender und accurater Fertigkeit aufzulösen seyen : allen, der edlen mathematischen Künsten Liebhabern, als Ingenieurn und Feldmessern, Bau- und Werckmeistern, Bildhauern, Mahlern, Uhrmachern, Gold- und Rothschmiedten, Steinmetzen, Maurern, Zimmerleuten und Schreinern, auch allen andern, so mit Zirkul und Richtscheit umgehen, zu sonderbarem Nutzen an Tag gegeben, und mit 212 Kupffer-Figuren versehen / durch Michael Scheffelt
Author, ContributorScheffelt, Michael [1652-1720] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Michael Scheffelt
ImprintUlm : in Verlegung dess Autoris, gedruckt mit Wagnerischen Schrifften, 1697
Description120 S., 12 Taf. ; 21 cm : Ill.
LanguageGerman
Bibliographical referenceVD 17 3:308564V
Providing InstitutionETH-Bibliothek Zürich, AS 610
Persistent linkhttp://dx.doi.org/10.3931/e-rara-8946 
Links
Entire Book as PDF Instrumentum proportionum [47.29 mb]
Collection
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceScheffelt, Michael: Instrumentum proportionum : das ist: viel vermehrt- gründlich- und sehr deutlicher Unterricht, wie durch den so genannten Proportional-Zirkul allerhand so wol mathematische als mechanische [...]. Ulm : in Verlegung dess Autoris, gedruckt mit Wagnerischen Schrifften, 1697. ETH-Bibliothek Zürich, AS 610, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-8946 / Public Domain Mark