Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Herrn Georg Ernst Stahls ... Zymotechnia fundamentalis, oder, Allgemeine Grund-Erkänntniss der Gährungs-Kunst : vermittelst welcher die Ursachen und Würckungen dieser alleredelsten Kunst, welche den nutzbahrsten und subtilesten Theil der gantzen Chymie ausmacht, aus den wesentlichen mechanisch-physischen Haupt-Gründen überhaupt mit höchstem Fleiss ans Licht gestellet, und mit einem neuen chymischen Experiment, wie ein wahrer Schwefel durch Kunst zum Vorschein zu bringen; wie auch mit andern nützlichen Erfahrungs-Proben und Anmerckungen dem Publico mitgetheilet werden / wegen ihres unbeschreiblichen Nutzens aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzet
Auteur, CollaborateurStahl, Georg Ernst [1659-1734] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForGeorg Ernst Stahl ; Montag, Johann Leopold __searchWikipediaForJohann Leopold Montag
Adresse bibliographiqueFranckfurth und Leipzig : verlegts Johann Leopold Montag, Buchhänderln in Regenspurg, 1734
Collation[22], 304 S. ; 17 cm (8°)
LangueAllemand
Lieu de conservationETH-Bibliothek Zürich, Rar 1867
Lien permanent http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-14795 
Liens
Télécharger le document complet (PDF) Herrn Georg Ernst Stahls Zymotechnia fundamentalis oder Allgemeine Grund-Erkänn [111,87 mb]
Collection
Conditions d'utilisation
LicencePublic Domain Mark
Utilisation

Téléchargement gratuit. En cas d'utilisation ou de reproduction de tout ou partie du document, l'institution propriétaire vous invite, conformément aux pratiques savantes courantes, à:

  • l’en informer
  • citer la source, y compris l’auteur, le lieu et l'identifiant permanent
  • lui faire parvenir un exemplaire justificatif et/ou l'adresse Internet de l’objet numérique auquel vous avez intégré tout ou partie du document
RéférenceStahl, Georg Ernst: Herrn Georg Ernst Stahls ... Zymotechnia fundamentalis, oder, Allgemeine Grund-Erkänntniss der Gährungs-Kunst : vermittelst welcher die Ursachen und Würckungen dieser alleredelsten Kunst, welche den nutzbahrsten und subtilesten Theil der gantzen Chymie ausmacht, [...]. Franckfurth und Leipzig : verlegts Johann Leopold Montag, Buchhänderln in Regenspurg, 1734. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 1867, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-14795 / Public Domain Mark