Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Elektro-Magnetismus als mechanische Triebkraft für Locomotiven, Schiffe, Mühlen etc. sowie auch zur vortheilhaften Anwendung bei dem Spinnen, Drechseln, Schleifen, Reiben, Sägen, Poliren u.s.w. und jeder andern Art mechanischer Bewegung ... / dargestellt von Dr. Taylor
Autor, BeteiligteTaylor, W.C. In Wikipedia suchen nach W.C. Taylor
ImpressumQuedlingburg und Leipzig : Druck und Verlag von Gottfr. Basse 1841
Umfang32 S. : Ill. (gefaltete Tafel) ; 22 cm
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 3090
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-16905 
Links
Ganzes Werk als PDF Der Elektro-Magnetismus als mechanische Triebkraft für Locomotiven Schiffe Mühle [11,38 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeTaylor, W.C.: Der Elektro-Magnetismus als mechanische Triebkraft für Locomotiven, Schiffe, Mühlen etc. sowie auch zur vortheilhaften Anwendung bei dem Spinnen, Drechseln, [...]. Quedlingburg und Leipzig : Druck und Verlag von Gottfr. Basse 1841. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 3090, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-16905 / Public Domain Mark