Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Erläuterungen über die öffentlichen Anstalten zum Besten sowohl der Witwen als Sterbefälle nebst der Beschreibung einer neuen Art von Tontine die für das Publikum eben so bequem als vor den Staat nützlich ist / berechnet unter der Aufsicht des Herrn Leonard Euler durch Herrn Nicolas Fuss ; aus dem Französischen übersetzt und mit einer Einleitung versehen von Johann Augustin Dritter
Autor, BeteiligteEuler, Leonhard [1707-1783] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Leonhard Euler ; Fuss, Nikolaj I. [1755-1826] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Nikolaj I. Fuss ; Dritter, Johann Augustin In Wikipedia suchen nach Johann Augustin Dritter ; Richter. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Richter.
ImpressumAltenburg : in der Richterischen Buchhandlung 1782
Umfang79 S. ; 20 cm
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 5366
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-24009 
Links
Ganzes Werk als PDF Erläuterungen über die öffentlichen Anstalten zum Besten sowohl der Witwen als S [20,42 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeEuler, Leonhard: Erläuterungen über die öffentlichen Anstalten zum Besten sowohl der Witwen als Sterbefälle nebst der Beschreibung einer neuen Art von Tontine die für das [...]. Altenburg : in der Richterischen Buchhandlung 1782. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 5366, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-24009 / Public Domain Mark