Vogl, Coelestin: Ratisbona monastica, Clösterliches Regenspurg ... oder Mausoleum, herrliches Grab des bayrischen Apostels und Blut-Zeugens S. Emmerami : nebst der Histori von Ursprung etc. dises Closters und fürstlichen Stiffs etc. mit verschidenen Begebenheiten, so sich biss 1650 dann in und um Regenspurg [...]. Regenspurg : gedruckt bey Johann Veit Rädlmayr ... 1752