Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Endlicher Regenspurgischer Schluss, betreffent käys. Mayestat Ferdinandi II. Verordnung und Mandat, wie es im H. Römischen Reich, wegen Einbruchs Königs in Schweden, demselben auff allerhand Gelegenheit zubegegnen, hinfüro sol gehalten werden / verabschiedet und publiciert zu Regenspurg den 9. Novembr. dises 1630. Jahrs.
Autor, BeteiligteFerdinand < II, Kaiser des Römisch-deutschen Reiches > [1578-1637] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ferdinand
Impressum[S.l.] : [s.n.] 1630
Umfang[4] Bl. ; 20 cm (4°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 18.17,24
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-33982 
Links
Ganzes Werk als PDF Endlicher Regenspurgischer Schluss betreffent käys Mayestat Ferdinandi II Verord [2,17 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeFerdinand: Endlicher Regenspurgischer Schluss, betreffent käys. Mayestat Ferdinandi II. Verordnung und Mandat, wie es im H. Römischen Reich, wegen Einbruchs Königs [...]. [S.l.] : [s.n.] 1630. Zentralbibliothek Zürich, 18.17,24, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-33982 / Public Domain Mark