Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der ungeist-geistliche Fuchsschwanz, oder, Politischer, unvergreifflicher Discurss, auch in göttlicher Schrifft gegründetes Bedencken, uber die bissher in der Kirchen Gottes verübte ungeistliche, geistliche Fuchsschwäntzerey und Missbrauch, in dem die Kirchendiener in der christlichen Vorbitte vor die Obrigkeit, auss sonderlichem Ehrgeitz unnd Hoffarth, grosser Ehren Titul freventlich gebrauchen ... / der Warheit zum Besten, auss christlicher Freyheit menniglichen zu nutz, durch den Truck mitgetheilet
Impressum[S.l.] : [s.n.], im Jahr Christi 1632
Umfang13, [3] S. (letzte 3 S. unbedr.) ; 20 cm (4°)
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzVD17 14:005161F
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 18.21,32
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-34504 
Links
Ganzes Werk als PDF Der ungeist-geistliche Fuchsschwanz oder Politischer unvergreifflicher Discurss [3,92 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeDer ungeist-geistliche Fuchsschwanz, oder, Politischer, unvergreifflicher Discurss, auch in göttlicher Schrifft gegründetes Bedencken, uber die bissher in [...]. [S.l.] : [s.n.], im Jahr Christi 1632. Zentralbibliothek Zürich, 18.21,32, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-34504 / Public Domain Mark