Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Cassander evangelicus, sive, in plaeisque assertor Aug. confessionis graviss : das ist, Die jenige Puncten, worinn der fürnehme, hochgelehrte und in der römisch-catholischen Kirchen weitgerühmte Mann Georgius Cassander die Augsburg Confession mit gutem Grund gebillichet : auss dem Bedencken, so auff Keysers Ferdinandi I. und Keys. Maximiliani II. hochlöblichster Ged. allergnädigsten Befehl und Beförderung aller dreyen geistlichen Churfürsten Maintz, Cöln und Trier gefertiget / hernach aber zu Cöln am Rhein Anno 1577 bey Heinrico Aquensi mit einer Vorrede der cölnischen Theologen gedruckt worden, von Wort zu Wort laut dess cölnischen Exemplars aussgezogen und den Einfältigen zum Besten gegen über ins Teutsche gebracht durch Johannem Saubertum
Autor, BeteiligteCassander, Georg [1513-1566] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Cassander ; Saubert, Johannes [1592-1646] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johannes Saubert
ImpressumNürnberg : in Verlegung Wolffgang Endters, im Jahr 1631
Umfang[10] Bl., 267, [1]; 45, [1] S., [5] Bl. ; 20 cm (4°)
SpracheLatein ; Deutsch
Bibliografische ReferenzVD17 12:112270C
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 18.16,12-13
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-35124 
Links
Ganzes Werk als PDF Cassander evangelicus sive in plaeisque assertor Aug confessionis graviss [86,50 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeCassander, Georg: Cassander evangelicus, sive, in plaeisque assertor Aug. confessionis graviss : das ist, Die jenige Puncten, worinn der fürnehme, hochgelehrte und in der römisch-catholischen Kirchen weitgerühmte Mann Georgius Cassander die Augsburg [...]. Nürnberg : in Verlegung Wolffgang Endters, im Jahr 1631. Zentralbibliothek Zürich, 18.16,12-13, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-35124 / Public Domain Mark