Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Schreiben Sixti V. PP. An Graff Johan/ von Manderscheid etc. Bischoffen zu Straßburg/ etc. Belangendt die Reformation deß Bistumbs vnd Hohen Stiffts daselbst : Sampt einer Oration oder Vortrag/ so deß Durchleuchtigen Fürsten/ Hertzog Carlen von Lothringen/ etc. abgesandter einer für gedachter Bäpstlicher Heylig gethan/ dieselbige zur repurgation/ nit allein deß Straßburgischen Bistumbs/ sondern auch deß gantzen H. Römischen Reichs anzutreiben/ Mit angehefftem Rahtschlag/ wie solches in werck füglich möchte gerichtet werden : Allen Hohen vnnd nidrigen Ständen Teutscher Nation/ zu nothwendigem Bericht/ vnd trewhertziger warnung in beyden Sprachen Lateinischer vnd Teutscher an Tag gegeben
Autor, BeteiligteSixtus < V., Papst > [1521-1590] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Sixtus
Impressum[Strassburg] : [ohne Drucker], M. D. XCII
Umfang12 ungezählte Blätter ; 4°
SpracheDeutsch ; Latein
Bibliografische ReferenzVD16 ZV 8884
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, Rn 130,3
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-48810 
Links
Ganzes Werk als PDF Schreiben Sixti V PP An Graff Johan von Manderscheid etc Bischoffen zu Straßburg [5,39 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeSixtus: Schreiben Sixti V. PP. An Graff Johan/ von Manderscheid etc. Bischoffen zu Straßburg/ etc. Belangendt die Reformation deß Bistumbs vnd Hohen Stiffts d [...] : Sampt einer Oration oder Vortrag/ so deß Durchleuchtigen Fürsten/ Hertzog Carlen von Lothringen/ etc. abgesandter einer für gedachter Bäpstlicher Heylig [...]. [Strassburg] : [ohne Drucker], M. D. XCII. Zentralbibliothek Zürich, Rn 130,3, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-48810 / Public Domain Mark