Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
M. Tullii Ciceronis Opera omnia : in sectiones, apparatui latinae locutionis respondentes distincta / praeter hactenus vulgatam Dion. Lambini editionem ; accesserunt D. Gothofredi I.C. notae, in queis variae lectiones, proprie infinitae, synopses generales & speciales singulis vel libris vel paginis adiectae, Ciceronis loca praecipua & difficiliora, inter se primo, aliis deinde authoribus grammaticis, rhetoribus, poëtis, historicis, iurisconsultis maxime collata ...
Autor, BeteiligteCicero, Marcus Tullius [v106-v43] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Marcus Tullius Cicero ; Lambin, Denys [um 1516-1572] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Denys Lambin ; Godefroy, Denis [1549-1622] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Denis Godefroy
ImpressumGenevae : typis Iacobi Stoer, 1646
Umfang[4] Bl., 435 Sp., [1] Bl., 958, [2] Sp., 636 Sp., [1] Bl., 714, [2] Sp., [52] S. ; 24 cm (4°)
SpracheLatein
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 25.210
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-52300 
Links
Ganzes Werk als PDF M Tullii Ciceronis Opera omnia [381,82 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeCicero, Marcus Tullius: M. Tullii Ciceronis Opera omnia : in sectiones, apparatui latinae locutionis respondentes distincta. Genevae : typis Iacobi Stoer, 1646. Zentralbibliothek Zürich, 25.210, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-52300 / Public Domain Mark