Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Heydnischer Wunderstöck : das ist eigentliche Beschreybung der Ardt und Eigenschafft wundergebiger und fürwitziger Leuthen ... / alles vor ettlich hundert Jaren durch den hochgelehrten, heydnischen Scribenten Plutarchum in Griechischer Sprach an das Liecht gegeben ; jetzt aber auss derselbigen zu Gutem dem günstigen Läser in unsere Teutsche Spraach gebracht
Autor, BeteiligtePlutarchus [45-120] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Plutarchus ; Engeler, Ulrich [1570-1636] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ulrich Engeler
ImpressumGetruckt zuo Zürich : bey Jonas Gessner, anno 1609
Umfang[24] Bl. (letztes Blatt unbedruckt) ; 16 cm (8°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 5.401,3
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-11075 
Links
Ganzes Werk als PDF Heydnischer Wunderstöck [16,45 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabePlutarchus: Heydnischer Wunderstöck : das ist eigentliche Beschreybung der Ardt und Eigenschafft wundergebiger und fürwitziger Leuthen ... Getruckt zuo Zürich : bey Jonas Gessner, anno 1609. Zentralbibliothek Zürich, 5.401,3, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-11075 / Public Domain Mark