Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Zürichklage uber den tödlichen Hintritt des weiland hochgeachten, woledlen, gestrengen, vesten, frommen, vornemmen, wolvorsichtigen und hochweisen Herren, Hn. Joh. Kaspar Eschern, Herren zu Schwandegge und Geyersperg, bey Leben wol verdieneten Herren Burgermeisters lobl. Stadt Zürich, als ihr Gnaden diss Eiteles durch einen säligen Tod mit der frölichen Ewigkeit verwechselt, den 15. Tag Jenners : aber wieder von Oben eingesendter und durch glükliche Wahle des auch hochgeachten, woledlen, gestrengen, vesten, frommen, vornemmen, wolvorsichtigen und hochweisen Herren, Herren Andreas Meyers, wolverdientgewesnen Hrn. Stadthalters, zu einem neuen Haubt und hochansehnlichen Hrn. Burgermeister loblicher Stadt Zürich, beforderter Trost, als ihr Gnaden diesen Ehrenstafel beschritten den 16. Tag Jenners im Jahre Christi 1696
Autor, BeteiligteEscher, Hans Kaspar [1625-1696] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Hans Kaspar Escher ; Meyer, Andreas [1635-1711] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Andreas Meyer
Impressum[Zürich?] : [s.n.] 1696
Umfang[4] Bl. ; 20 cm (4°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, 18.228: 20b
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-11522 
Links
Ganzes Werk als PDF Zürichklage uber den tödlichen Hintritt des weiland hochgeachten woledlen gestre [1,98 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeEscher, Hans Kaspar: Zürichklage uber den tödlichen Hintritt des weiland hochgeachten, woledlen, gestrengen, vesten, frommen, vornemmen, wolvorsichtigen und hochweisen Herren, [...] : aber wieder von Oben eingesendter und durch glükliche Wahle des auch hochgeachten, woledlen, gestrengen, vesten, frommen, vornemmen, wolvorsichtigen und [...]. [Zürich?] : [s.n.] 1696. Zentralbibliothek Zürich, 18.228: 20b, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-11522 / Public Domain Mark