Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Maria, die Mutter dess Siegs und trostreiche Hülf der Christen : in dem weltberufenen Helden Georg Castriot, insgemein Scanderbeg genennt, und Irene, seiner Braut, fürgewiesen / auf öffentlicher Schaubühne von der löblichen Ertzbruderschafft dess heil. Rosenkrantzes zu Maria Einsidlen im Jahr 1752, den 1. Weinmonath, und Sonntags darauf
ImpressumEinsiedeln : [s.n.], 1752
Umfang[8] Bl. ; 21 cm (4°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, Rd 504: fb,108
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-27156 
Links
Ganzes Werk als PDF Maria die Mutter dess Siegs und trostreiche Hülf der Christen [3,88 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeMaria, die Mutter dess Siegs und trostreiche Hülf der Christen : in dem weltberufenen Helden Georg Castriot, insgemein Scanderbeg genennt, und Irene, seiner Braut, fürgewiesen. Einsiedeln : [s.n.], 1752. Zentralbibliothek Zürich, Rd 504: fb,108, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-27156 / Public Domain Mark