Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Liber receptarum in theologia sententiarum et conclusiorum cum brevibus necessariisque fundamentis in quinque sectiones distinctus : de statu innocentiae & ei adiunctis, peccato originis, libero arbitrio & gratia, iustificatione ac merito, & conditione animarum post hanc vitam / auctore Petro Binsfeldio, suffraganeo Treverensi doctore theologo
Autor, BeteiligteBinsfeld, Peter [1545-1598] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Peter Binsfeld ; Harzer, Georg Sebastian [-1611] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Sebastian Harzer
ImpressumAugustae Trevirorum : excudebat Henricus Bock, anno domini 1595
Umfang[8] Bl., 1156 S., [5] Bl. ; 16 cm (8°)
SpracheLatein
Bibliografische ReferenzVD16 B 5527
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, RRi 162
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-27526 
Links
Ganzes Werk als PDF Liber receptarum in theologia sententiarum et conclusiorum cum brevibus necessar [396,97 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeBinsfeld, Peter: Liber receptarum in theologia sententiarum et conclusiorum cum brevibus necessariisque fundamentis in quinque sectiones distinctus : de statu innocentiae & ei adiunctis, peccato originis, libero arbitrio & gratia, iustificatione ac merito, & conditione animarum post hanc vitam. Augustae Trevirorum : excudebat Henricus Bock, anno domini 1595. Zentralbibliothek Zürich, RRi 162, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-27526 / Public Domain Mark