Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
D. Iohann Otto Thiess : Professor zu Kiel. geboh. zu Hamburg d. 15. Aug. 1762 / C. D. Voigts pinx. ; H. Lips sculps.
Autor, BeteiligteLips, Johann Heinrich [1758-1817] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Heinrich Lips
Impressum[Zürich?], [1797]
Umfang1 Druckgraphik : Kupferstich und Radierung ; Bild oval 9,7 x 7,3 cm, Blatt 21 x 13,8 cm
Bibliografische ReferenzEin Porträt Johann Otto Thiess' von Lips wird erwähnt in: Joachim Kruse: Johann Heinrich Lips 1758-1817, Coburg 1989, S. 55
Bibliografische ReferenzDas Blatt wird aufgelistet in: Carl Brun: Schweizerisches Künstler-Lexikon, Bd. 2, Frauenfeld 1908, S. 269
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, PAS 2302, Mappe 3, 888
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-39208 
Links
Ganzes Werk als PDF D Iohann Otto Thiess [0,39 mb]
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung
Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:
- Information
- Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
- Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeLips, Johann Heinrich: D. Iohann Otto Thiess : Professor zu Kiel. geboh. zu Hamburg d. 15. Aug. 1762. [Zürich?], [1797]. Zentralbibliothek Zürich, PAS 2302, Mappe 3, 888, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-39208 / Public Domain Mark