Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wann man des Wolffs gedenckt, so ist er da : Laupen. in Schweitz / [anonym]
Impressum[Frankfurt a. M.] : [Eberhard Kieser], [ca. 1626]
Umfang1 Druckgraphik : Radierung ; Bild 7,2 x 14,1 cm, Blatt 9,8 x 14,3 cm
Besitzende InstitutionZentralbibliothek Zürich, STF XII, 11
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-42236 
Links
Ganzes Werk als PDF Wann man des Wolffs gedenckt so ist er da [0,34 mb]
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeWann man des Wolffs gedenckt, so ist er da : Laupen. in Schweitz. [Frankfurt a. M.] : [Eberhard Kieser], [ca. 1626]. Zentralbibliothek Zürich, STF XII, 11, http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-42236 / Public Domain Mark