Vai alla pagina
 

Notizia bibliografica

Titolo
Der höfliche Schüler, oder poetische Anweisung, wie sich ein Schüler vor, in, und nach der Schule, zu Hause, in der Kirche, auf den Gassen, bey Besuchungen, und in Gesellschaft anderer, wie auch bey dem Spatzieren-Gehen, Fahren und Reiten gebührend, höflich und geschickt aufzuführen : seinen lieben Schülern, die seine Privat-Stunde besuchen, zu besserm Behalt der mündlichen Anweisung zur Höflichkeit, ehedessen in die Feder dictiret / nunmehro aber auf Verlangen zum Druck befördert von M. Andreas Christoph Graf, P.L.C. Gymnas. Ann. Praecept. Publ. & Rev. Min Candidato
Autore, CollaboratoreGraf, Andreas Christoph [1701-1776] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen __searchWikipediaForAndreas Christoph Graf
ImpressumFranckfurth und Leipzig ; [Verlag nicht ermittelbar], 1741
Descrizione fisica32 Seiten ; 8'
LinguaTedesco
Luogo di conservazioneUniversitätsbibliothek Basel, ki V 34
Link permanentehttp://doi.org/10.3931/e-rara-40250 
Links
Scaricare il documento completo (PDF) Der höfliche Schüler oder poetische Anweisung wie sich ein Schüler vor in und na [15,55 mb]
Collezione
Norme per l’uso
LicenzaPublic Domain Mark
Utilizzazione

Scaricabile gratuitamente. In caso di riproduzione o di utilizzo del documento o di parti di esso, nel quadro delle usuali consuetudini scientifiche l'istituzione che ne detiene la proprietà la invita a osservare i punti seguenti:

  • Informazione
  • Indicazione delle fonti, inclusa l'indicazione di autore, ubicazione e persistent identifier
  • Invio di un esemplare giustificativo e/o comunicazione dell'indirizzo Internet dell'offerta digitale in cui ha integrato il documento o parti di esso
Indicazione delle fontiGraf, Andreas Christoph: Der höfliche Schüler, oder poetische Anweisung, wie sich ein Schüler vor, in, und nach der Schule, zu Hause, in der Kirche, auf den Gassen, bey Besuchungen, [...] : seinen lieben Schülern, die seine Privat-Stunde besuchen, zu besserm Behalt der mündlichen Anweisung zur Höflichkeit, ehedessen in die Feder dictiret. Franckfurth und Leipzig ; [Verlag nicht ermittelbar], 1741. Universitätsbibliothek Basel, ki V 34, http://doi.org/10.3931/e-rara-40250 / Public Domain Mark