Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Gottes Mutter-Hertz Gegen der betrübten Zion/ und allen angefochtenen/ Creutz- und Leyd-tragenden Seelen/ auß Jesaia am 49. Cap. v. 14/15 : Bey Christlicher Bestattung/ Der ... Frawen Ursula Iselin/ Deß ... Herren/ Jacob Voillaumés, Gewesenen Gold-Arbeiters/ und Eltisten der Frantzösischen Gemeinde/ Nach Tod hinterlassener Fraw Wittib : Eröffnet und gewiesen Einer Christlichen Pfarr-Gemeinde bey S. Theodorn/ Anno 1705. den 19. Martij / Von Andrea Merian/ Pfarrern der Minderen Statt Basel
Autor, BeteiligteMerian, Andreas [1659-1725] In Wikipedia suchen nach Andreas Merian ; Voillaumés, Ursula [1636-1705] In Wikipedia suchen nach Ursula Voillaumés
ImpressumGedruckt zu Basel : bey Joh. Jacob Battier, [1705?]
Umfang32 Seiten ; 4°
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Basel, KiAr G X 41:5
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-73824 
Links
Ganzes Werk als PDF Gottes Mutter-Hertz Gegen der betrübten Zion und allen angefochtenen Creutz- und [7,33 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeMerian, Andreas: Gottes Mutter-Hertz Gegen der betrübten Zion/ und allen angefochtenen/ Creutz- und Leyd-tragenden Seelen/ auß Jesaia am 49. Cap. v. 14/15 : Bey Christlicher Bestattung/ Der ... Frawen Ursula Iselin/ Deß ... Herren/ Jacob Voillaumés, Gewesenen Gold-Arbeiters/ und Eltisten der Frantzösischen [...]. Gedruckt zu Basel : bey Joh. Jacob Battier, [1705?]. Universitätsbibliothek Basel, KiAr G X 41:5, http://doi.org/10.3931/e-rara-73824 / Public Domain Mark