Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Staatlicher Getreidehandel oder Wie kommt das Volk zu billigem Brod : Begründung der Volks-Iniziative im Kanton Zürich / Robert Seidel, Kaufmännischer Leiter der Geschäfte des Schweiz. Arbeiterbundes
Autor, BeteiligteSeidel, Robert [1850-1933] In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Robert Seidel
ImpressumZürich : Verlag der Volksbuchhandlung, 1879
Umfang58 Seiten
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, BeM ZB Jus var 737
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-54660 
Links
Ganzes Werk als PDF Staatlicher Getreidehandel oder Wie kommt das Volk zu billigem Brod [14,89 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeSeidel, Robert: Staatlicher Getreidehandel oder Wie kommt das Volk zu billigem Brod : Begründung der Volks-Iniziative im Kanton Zürich. Zürich : Verlag der Volksbuchhandlung, 1879. Universitätsbibliothek Bern, BeM ZB Jus var 737, http://doi.org/10.3931/e-rara-54660 / Public Domain Mark