Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Kurtze Anzeigung, durch was Mittel man den Erbfeind den Türcken, zu Wasser und Landt ... soll mögen angreiffen und bekriegen ... / Conrad von Gailkirchen
Autor, BeteiligteGailkirchen, Conrad von In Wikipedia suchen nach Conrad von Gailkirchen
ImpressumGetruckt zu Zweybruck ... : [Kaspar Wittel], 1599
Umfang69 [i.e. 71] S. ; (4°)
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzBibliographisch nicht nachweisbar
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, MUE Bong V 900 : 9
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-22015 
Links
Ganzes Werk als PDF Kurtze Anzeigung durch was Mittel man den Erbfeind den Türcken zu Wasser und Lan [24,18 mb]
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeGailkirchen, Conrad von: Kurtze Anzeigung, durch was Mittel man den Erbfeind den Türcken, zu Wasser und Landt ... soll mögen angreiffen und bekriegen ... Getruckt zu Zweybruck ... : [Kaspar Wittel], 1599. Universitätsbibliothek Bern, MUE Bong V 900 : 9, http://doi.org/10.3931/e-rara-22015 / Public Domain Mark