Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein schönes neues Lied, Genannt der Geistlich Joseph, Wie er Von seinen Brüderen verhaßt, in Egypten verkaufft, und endlich zu einem grossen Herrn worden : Im Thon: Es warb ein Knab nach Ritterlichen Dingen
Autor, BeteiligteGletting, Benedict [ca. 16. Jh] In Wikipedia suchen nach Benedict Gletting
ImpressumGedruckt zu Zug : Bey Heinrich Antoni Schäll, [um 1740]
Umfang8 ungezählte Seiten : 1 Illustration ; 19 cm (8°)
SpracheDeutsch
Bibliografische ReferenzNehlsen Q-9175
Bibliografische ReferenzSchiendorfer, Gletting Nr. 22
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, MUE Rar alt 760 : 1:81
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-71866 
Links
Ganzes Werk als PDF Ein schönes neues Lied Genannt der Geistlich Joseph Wie er Von seinen Brüderen v [2,25 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeGletting, Benedict: Ein schönes neues Lied, Genannt der Geistlich Joseph, Wie er Von seinen Brüderen verhaßt, in Egypten verkaufft, und endlich zu einem grossen Herrn worden : Im Thon: Es warb ein Knab nach Ritterlichen Dingen. Gedruckt zu Zug : Bey Heinrich Antoni Schäll, [um 1740]. Universitätsbibliothek Bern, MUE Rar alt 760 : 1:81, http://doi.org/10.3931/e-rara-71866 / Public Domain Mark