Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Reitschule in Bern. Sonntag den 11. Februar 1855 unter der Direktion des Hrn. Franz Tapponier Großes Ringen nach Art der Griechen und Römer : gegeben durch Hrn. Pertuiset von Genf, genannt der Ringerkönig, Besieger zu Paris, am 18. Mai 1854, des berühmten Arpin, zubenannt der fürchterliche Savoyard; ... : Große Herausforderung, gegeben durch genannten Athleten, dem Hrn. Beer und zwei andern durch ihre Stärke bekannten Schwingern. ...
ImpressumBern : Haller'sche Buchdruckerei, 1855
Umfang1 Blatt ; 63 x 46 cm
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionUniversitätsbibliothek Bern, MUE DBHal : K1:46
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-72884 
Links
Ganzes Werk als PDF Reitschule in Bern Sonntag den 11 Februar 1855 unter der Direktion des Hrn Franz [0,32 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeReitschule in Bern. Sonntag den 11. Februar 1855 unter der Direktion des Hrn. Franz Tapponier Großes Ringen nach Art der Griechen und Römer : gegeben durch Hrn. Pertuiset von Genf, genannt der Ringerkönig, Besieger zu Paris, am 18. Mai 1854, des berühmten Arpin, zubenannt der fürchterliche Savoyard; [...]. Bern : Haller'sche Buchdruckerei, 1855. Universitätsbibliothek Bern, MUE DBHal : K1:46, http://doi.org/10.3931/e-rara-72884 / Public Domain Mark