Aller à la page
 

Notice détaillée

Titre
Die Gesandtschaft der Ost-Indischen Gesellschaft in den Vereinigten Niederländern an den tartarischen Cham und nunmehr auch sinischen Keiser, verrichtet durch die Herren Peter de Gojern und Jacob Keisern : darinnen begriffen die aller märkwürdigsten Sachen, welche ihnen auf währender Reise vom 1655. Jahre bis in das 1657. aufgestossen, wie auch eine wahrhaftige Beschreibung der fürnehmsten Städte, Flekken, Dörfer und Götzenheuser der Siner, daselbsten ihrer Herrschaften, Götzendienste, Obrigkeiten, Satzungen, Sitten, Wissenschafften, Vermögenheit, Reichthümer, Trachten, Tiere, Früchte, Berge und dergleichen : welches alles mit 150 Kupferstükken, darinnen die fürnehmsten Sachen sehr ahrtig und künstlich abgebildet, gezieret / sämtlich durch den Herrn Johan Neuhof, damahligen der Gesantschaft Hofmeistern und itzund Stathaltern in Koihan
Auteur, CollaborateurNieuhof, Joan [1618-1672] __searchWikipediaForJoan Nieuhof
Adresse bibliographiqueIn Amsterdam : gedrukt und verlegt durch Jacob Mörs, Buch- und Kunst-händlern alda, an. 1666
Collation[8], 444, [12] S., Taf., Falttaf. : Ill. ; 26 cm (4°)
LangueAllemand
Référence bibliographiqueVD17 39:135497Z
Lieu de conservationZentralbibliothek Zürich, L 99 | G
Lien permanent http://doi.org/10.3931/e-rara-15498 
Liens
Télécharger le document complet (PDF) Die Gesandtschaft der Ost-Indischen Gesellschaft in den Vereinigten Niederländer [158,32 mb]
Conditions d'utilisation
LicencePublic Domain Mark
Utilisation

Téléchargement gratuit. En cas d'utilisation ou de reproduction de tout ou partie du document, l'institution propriétaire vous invite, conformément aux pratiques savantes courantes, à:

  • l’en informer
  • citer la source, y compris l’auteur, le lieu et l'identifiant permanent
  • lui faire parvenir un exemplaire justificatif et/ou l'adresse Internet de l’objet numérique auquel vous avez intégré tout ou partie du document
RéférenceNieuhof, Joan: Die Gesandtschaft der Ost-Indischen Gesellschaft in den Vereinigten Niederländern an den tartarischen Cham und nunmehr auch sinischen Keiser, verrichtet durch [...] : darinnen begriffen die aller märkwürdigsten Sachen, welche ihnen auf währender Reise vom 1655. Jahre bis in das 1657. aufgestossen, wie auch eine wahrhaftige [...]. In Amsterdam : gedrukt und verlegt durch Jacob Mörs, Buch- und Kunst-händlern alda, an. 1666. Zentralbibliothek Zürich, L 99 | G, http://doi.org/10.3931/e-rara-15498 / Public Domain Mark