Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Eine kurtze Eröffnung und Anweisung der dreyen Principien und Welten im Menschen : in unterschiedlichen Figuren vorgestellet: wie und wo eigentlich ihre Centra im innern Menschen stehen; gleich sie der Autor selbst im göttlichen Schauen in sich gefunden, und gegenwärtig in sich empfindet, schmecket und fühlet : samt einer Beschreibung der dreyerley Menschen, nach Art des in ihme herrschenden Principii oder Geistes. Worinnen sich ein ieder als in einem Spiegel besehen kan, unter welchem Regiment er in seiner Lebens-Gestalt stehe und lebe : nebst einer Anweisung, was der Streit Michaels und des Drachen, auch was das wahre Beten im Geist und Wahrheit sey / abgemahlet und vorgestellet durch Johan Georg Grabern ... Johan Georg Gichteln ... im Jahr Christi 1696
Author, ContributorGraber, Johann Georg [17./18.Jht] Search Wikipedia for Johann Georg Graber ; Gichtel, Johann Georg [1638-1710] Search Wikipedia for Johann Georg Gichtel
Imprint[S.l.] : [s. n.], 1736
Edition
Auf vieler Verlangen aufs neue dem Druck übergeben im Jahr 1736
Description2 Taf., 175 S., 3 Taf. ; 20 cm
LanguageGerman
Providing InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 8204
Persistent linkhttp://doi.org/10.3931/e-rara-33654 
Links
Entire Book as PDF Eine kurtze Eröffnung und Anweisung der dreyen Principien und Welten im Menschen [60.72 mb]
Collection
Terms of Use
LicencePublic Domain Mark
Usage

Available for free download. In the event of reproduction or exploitation of the document or parts thereof, the holding institution asks you, in accordance with usual scientific practices, to provide:

  • information
  • indication of sources including details of the author, location and persistent identifier
  • dispatch of a voucher copy and/or notification of the internet address of your digital offering into which you have integrated the document or parts thereof
ReferenceEine kurtze Eröffnung und Anweisung der dreyen Principien und Welten im Menschen : in unterschiedlichen Figuren vorgestellet: wie und wo eigentlich ihre Centra im innern Menschen stehen; gleich sie der Autor selbst im göttlichen Schauen [...]. [S.l.] : [s. n.], 1736. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 8204, http://doi.org/10.3931/e-rara-33654 / Public Domain Mark