Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die parabolische Theorie der schief geworfenen schweren Körper, angewendet auf das Bombenwerfen und Ricochetiren : mit den dazu erforderlichen Hülfstafeln : ein Fragment aus der Anleitung zur Mechanik der festen Körper / Ignaz Lindner
Autor, BeteiligteLindner, Ignaz In Wikipedia suchen nach Ignaz Lindner
ImpressumWien : bey Christian Kaulfuss und Carl Armbruster : gedruckt bey Anton Strauss, 1817
Umfang45 Seiten, 1 Falttafel ; 22 cm (8°)
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionETH-Bibliothek Zürich, Rar 34536
Persistenter Link http://doi.org/10.3931/e-rara-74465 
Links
Ganzes Werk als PDF Die parabolische Theorie der schief geworfenen schweren Körper angewendet auf da [13,16 mb]
Kollektion
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeLindner, Ignaz: Die parabolische Theorie der schief geworfenen schweren Körper, angewendet auf das Bombenwerfen und Ricochetiren : mit den dazu erforderlichen Hülfstafeln : ein Fragment aus der Anleitung zur Mechanik der festen Körper. Wien : bey Christian Kaulfuss und Carl Armbruster : gedruckt bey Anton Strauss, 1817. ETH-Bibliothek Zürich, Rar 34536, http://doi.org/10.3931/e-rara-74465 / Public Domain Mark