Stadtbibliothek Schaffhausen

Die historischen Buchbestände der Stadtbibliothek Schaffhausen gehen zurück auf die 1636 gegründete Bürgerbibliothek und die seit den 1540er Jahren bestehende liberey der Schaffhauser Geistlichen, die spätere Ministerialbibliothek. Im 19. und 20. Jahrhundert gingen namentlich die Bibliotheken von Lesegesellschaften und Vereinen in der Stadtbibliothek auf. Als Kantonsbibliothek sammelt die Bibliothek die Scaphusiana.

Homepage: www.bibliotheken-schaffhausen.ch

Belegexemplare bitte an: Bibliotheken Schaffhausen
Historische Bestände
Münsterplatz 1
CH-8200 Schaffhausen
+41 52 632 50 20
bibliothek@stsh.ch

Alle Dokumente dieser Institution